Chemikalien, Baustoffe und Lebensmittel staubarm, sicher und sauber entleeren

Sackhandling

Für die Versorgung von Herstellprozessen mit Grundstoffen, die als Sackware angeliefert werden, entwickelt und baut IB Verfahrens- und Anlagentechnik manuelle und vollautomatische Entleerungsanlagen. Zu unseren Stärken zählt, dass wir unsere Lösungen individuell auf die Besonderheiten einer Applikation anpassen – mit dem Ziel, eine perfekt konzipierte Lösung für das Sackhandling in Betrieb zu nehmen. Vor diesem Hintergrund sind die Anlagen modular aufgebaut und entsprechend leicht anpassbar. Die Lösungen sind zudem auf maximale Verfügbarkeit, Langlebigkeit und Produktsicherheit ausgelegt.

Unsere Produkte im Sackhandling

Mit mehreren Jahrzehnten Erfahrung in der individuellen Fördertechnik schätzen wir von Beginn an den persönlichen Kontakt zu unseren Kunden – mit dem Ziel vor Augen, maßgeschneiderte Technik aus einem Modulbaukasten heraus zu konzipieren.

Unsere individuellen Kundenlösungen im Bereich Sackhandling

Unseren Anlagen unterscheiden sich wie die Anforderungen unserer Kunden und haben fast immer eine individuelle Note. Jede Anlage ist deshalb ein Unikat.

Mit der Verwendung von Anlagenmodulen können wir eine Vielzahl an Lösungen schnell und reproduzierbar anbieten, konstruieren und fertigen. Darüber hinaus wächst unser Baukasten kontinuierlich durch stets neue Anforderungen unserer Kunden.

Unter Referenzen finden Sie eine Auswahl bereits realisierter Kundenprojekten mit nennenswerten Besonderheiten.